rosa blume

Welcome

In diesem Blog schreibe ich malwieder ein Buch ^^
also bei Interesse wäre es sinnvoll mit den ersten Blogeinträgen anzufangen
Über Gästebucheinträge freue ich mich immer! (Außer Spam)^^

Main

Startseite Archiv Abonnieren Gästebuch

The Story

Sammy, 18, weiblich, single, sucht... Tja, was sucht sie? Das ist die große Frage, die sie sich stellt. Bis her dachte sie immer, sie sei ein ganz normales Mädchen, das auf shoppen, Make-Up und Jungs steht... Aber letzteres scheint doch nicht ganz so zu stimmen...

Kapitel 1, Teil 3

>>Und hast du schon Bescheid, zwecks Lehrstelle?<< Becks setzt sich vor mir auf meinen Tisch und schaut mich neugierig an.
>>Na bis jetz weiß ich nur, dass ich in 2 Wochen da mal ein paar Tage Praktikum machen soll, weiter haben die noch nichts gesagt. Ich glaube nicht, dass die ausgerechnet mich nehmen<< zweifelnd blicke ich zu ihr hoch.
>>Ach die werden dich da nehmen, da bin ich mir sicher. Die suchen nur jemanden wie dich. Du hast wirklich Talent, wir alle haben doch deine Bilder gesehen, du wirst eine richtige Starfotografin werden!<< grinst sie aufgeregt.
>>Klar, dieser Fotograf ist schon ein recht bekannter Fotograf in der Medienbranche, aber genau das ist auch der Grund, warum ich zweifle, dass die mich nehmen. Kannst du dir auch nur ansatzweise vorstellen, wie viele Leute sich da beworben haben?<<
>>Ich wills glaub ich garnich wissen. Trotzdem nehmen die dich!<< >>Hmm<< Warum war sie sich da nur so sicher? Bei den vielen Bewerbern sind die meisten wahrscheinlich viel besser als ich. Da kann auch sie nichts an meiner Meinung ändern. Bevor wie weiter diskutieren wechsle ich schnell das Thema.
>>Was ist eigentlich mit Australien?<< frage ich deshalb schnell. Sie schaut auf einmal total überrumpelt.
>>Gute Frage. Ich weiß nich genau. Ich würde da echt gern hin, das weißt du, aber dann würde ich meine Familie und Freunde und vorallem auch Dave zurück lassen. Das will ich nicht.<<
>>Warum fährt Dave eigentlich nicht mit?<<
>>Er hat gesagt, er will seine Ausbildung hier fertig machen.<< Sie schaut etwas misstrauisch und plötzlich sammeln sich kleine Tränen in ihren Augen. >>Ich habe das Gefühl er kommt nicht mit, weil er sich hier in wen anderes verliebt hat. Ich weiß ncih warum, ich das denke, aber irgendwie ist er in den letztenWochen ganz anders zu mir, er hat sich irgendwie verändert.<<
>>Ja, das ist mir auch aufgefallen. Ich habe mich nur nicht getraut dich drauf anzusprechen, weil ich dachte, ich bilde mir das vielleicht nur ein. Aber meinst du es hat etwas mit einem anderem Mädchen zu tun?<<
>>Wer weiß<< schluchtzte sie und wischte sich schnell die Tränen weg, als Betty plötzlih auf uns zu kam.
>>Hey ihr zwei, was diskutiert ihr denn?<<
>>Musst du jetz nicht eigentlich zum Fotokurs?<<
>>Fällt heut aus.<<
>>Und Jacky?<<
>>Ist schon los nach Hause.<<
>>Was? Sie wollte mich mitnehmen!<< Ich schaue sie groß an.
>>Beeil dich, ich glaube sie ist noch auf dem Parkplatz, vielleicht erwischst du sie noch<<
Ich kralle meine Sachen, stopfe sie in meine Tasche und renne richtung Tür, während ich beide nochmal schnell umarme zum tschüss-sagen. Und Betty hatte Gott sei Dank recht. Jacky stand noch auf dem Parkplatz und quatschte noch mit einem Typen aus der Parallelklasse und einem anderen, den ich nicht weiter kannte. Als sie mich sah, grinste sie nur, was heißen sollte: "Na endlich!" Einen Augenblick habe ich gedacht, sie ist ohne mich gefahren, da sie mich immer mit nach Hause nimmt. Aber sie hat nur da mit den Typen gewartet und erzählt. Ich wurde gleich etwas ruhiger, grüßte die Beiden und stieg ein, während auch Jacky sich ins Auto setzte.

10.4.09 10:12
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen